+49 6431 4986-0

Einsatzgebiete

Für welche Produkte und Unternehmen ist customX besonders geeignet?

Komplexe, variantenreiche Produkte durch:

  • große Anzahl an Kombinationen
  • zahlreiche Abhängigkeiten der Bauteile untereinander
  • gleichzeitige Variationsmöglichkeit vieler Abmessungen

Bisherige Versuche zur Beherrschung der Varianten waren erfolglos, weil:

  • die Varianz durch die Standardisierung von Teilen/Baugruppen zu stark eingeschränkt wird
  • die Pflege umfangreicher Datenbestände zu aufwendig war
  • die eingesetzten Werkzeuge nicht genug Funktionalität boten
  • die Lösung nur über Individualprogramme erreichbar schien
  • die Eingabe der Kundenanforderungen ohne sofortige Visualisierung kaum möglich ist

Ihre Ziele:

  • Eingabe der Produktauslegung durch den Kunden direkt per Internet
  • Kundenwünsche durch variantenreiche Produkte bedienen
  • effizientere Gestaltung Ihrer Geschäftsprozesse bei gleichzeitiger Beibehaltung der Variantenvielfalt

Branchenbeispiele für customX

  • Blechbearbeitung (Schaltschränke, Stahlmöbel, Türen, Tore, Regale Wärmetauscher…)
  • Anlagenbau (Druckbehälter,  Pufferspeicher, Ventile, Silos…)
  • Ingenieurbau (Hallenbau, Containerbau, Wasseraufbereitung …)
  • Fördertechnik (Förderbänder, Förderschnecken, Wassertransport …)
  • Sonstige Variantenprodukte (Labormöbel, Beleuchtungssysteme, Elektromotoren, Stellantriebe, Schaltschrankbestückung …)